Sonnenuntergang am Chiemsee – Fotogalerie

Sonnenuntergang am Chiemsee

Irgendwo zwischen Bernd und Dirk, den aktuellen Tiefdruckgebieten, zwischen Schauern und Gewittern, Wolken und Sonne. Der Chiemsee oszilliert. In stoischer Gelassenheit nimmt er Wasser auf und gibt es wieder ab. Es ist sein Naturell.

Wie immer taucht die Suche nach den “Schuldigen” bei Überschwemmungen auf. Ka Rl warnt mal wieder. Viel interessanter ist die Frage nach der Verantwortung. Ein Jahrhunderthochwasser kann in 99 Jahren kommen. Oder nächste Woche. Wer in Flutwiesen Bauland genehmigt, muss damit rechnen, dass sie ihrem Namen gerecht werden. Wer Flüsse begradigt, ignoriert den Jahrtausende alten natürlich geschaffenen Lauf. Wer Böschungen aus Stein oder Beton formt, kann davon ausgehen, dass das Wasser Fahrt aufnimmt. Wissen wir alle – genug der Anklage.

Bilder kaufen – Hier geht´s zum Shop!

Du hast Interesse an meiner Arbeit? Hier geht es zum Kontaktformular!

Außerdem auf dieser Seite:

Gärten im >>> Voralpenland

Der >>> Königssee.

Die >>> Aschauer Klamm.

Das >>> Schwarzbachloch.

Der >>> Soleleitungsweg.

Der >>> Thumsee.

Die >>> Weißbachschlucht.

Ganz in der Nähe:

Die  >>> Rossfeld Panoramastraße

Das  >>> Schönramer Moor

Die >>> Kneifelspitze

Das >>> Kloster Höglwörth

Das >>> Ainringer Moos

Der >>> Hintersee im Winter

Der >>> Frillensee im Sommer

Spätsommer am ChiemseeVolker Lesch - Alpenland Fotografie
Bilder kaufen!
product image
Bewertung
5 based on 15 votes
Firma
Alpenland Fotografie
Produkt
Landschaftsbilder - Naturfotos - Panoramabilder