Schmugglerweg – Entenlochklamm – Schleching – Kössen

Der Schmugglerweg ist Teil eines 130 Kilometer langen Wanderwegs (Grenzenlos – zwischen König und Kaiser) von Bad Endorf zum Walchsee in Tirol.

Wir starten in Ettenhausen an der Talstation der Geigelsteinbahn und machen zuerst einen Abstecher zum Ruderburger See. Weiter geht es auf einer Forststrasse, bis sich der Weg vor der der Grenze zu Österreich zu einem Pfad verengt. Man wechselt aber (laut Grenzpfahl) von Österreich nach Österreich 🙂 … Es gibt lediglich rot-weiß-rote Markierungen.

Danach heißt es offensichtlich Safety First. Eisenpfähle, Drahtseile, ein planierter Schotterweg. Zwei Hängebrücken, eine Aussichtsplattform. Das Ganze erinnert dann eher an einen Freizeitpark mit “wildromantischem Blick” in die Entenlochlamm.

Der Schmugglerweg selbst steht mindestens seit der Bronzezeit in den Geschichtsbüchern. Früher wurden vorzugsweise Salz (nach Süden) und im Gegenzug Wein aus Italien Richtung Norden transportiert. Zunächst ganz legal. Nach den beiden Weltkriegen bekam der Pfad eine existentiell wichtige Bedeutung. Tiere (Rinder), Kaffee, alles was im jeweiligen Land Mangelware war, wurden in der Nacht unter teils gefährlichen Bedingungen “getauscht”.

Der Name der Kapelle Klobenstein geht auf eine Sage zurück, nach der einst ein Felsblock auf eine Frau zurollte. In Ihrer Not rief sie die Mutter Gottes zu Hilfe, worauf sich der Block in zwei Hälften teilte, die links und rechts neben ihr stehen blieben. Vor dreihundert Jahren wurden dort zwei Männer aus Grabenstätt und Kössen von schwerer Krankheit geheilt. Aus Dankbarkeit errichteten sie die 1664 die Kapelle.

Am Wirtsgarten unterhalb der Heil-Kapelle wird es dann ein wenig absurd. Dort gilt GGG (wo ist eigenhtlich der vierte Begriff mit dem Namen Gesund geblieben?). Einem 50 Jahre alten Mammutbaum wurde kurzerhand ein Stück Rinde herausgesägt und dient jetzt einem angeschraubten Desinfektionsspender als Plattform. Herbizid und fungizid, dafür aber “Angenehm duftend”? Vielleicht nach Rinde? Oder nach Wald?

Bilder kaufen – Hier geht´s zum Shop!

Du hast Interesse an meiner Arbeit? Hier geht es zum Kontaktformular!

Außerdem auf dieser Seite:

Gärten im >>> Voralpenland

Der >>> Königssee

Die >>> Aschauer Klamm

Das >>> Schwarzbachloch

Der >>> Soleleitungsweg

Der >>> Thumsee

Die >>> Weißbachschlucht

In der Nähe:

Die  >>> Weissbachschlucht bei Inzell

Der  >>> Chiemsee

Der >>> Samerberg

Das >>> Bergener Moor

Das >>> Ainringer Moos

Der >>> Hintersee im Winter

Der >>> Frillensee im Sommer

Abendstimmung am ChiemseeVolker Lesch - Alpenland Fotografie
Bilder kaufen!
product image
Bewertung
5 based on 19 votes
Firma
Alpenland Fotografie
Produkt
Landschaftsbilder - Naturfotos - Panoramabilder